Messestand und Messematerial

Messestand und Messematerial

Collegeblock mit IT-Glossar und Infoflyer. 

EventNeu

New Kids on the Block?

Ein Messe­stand für die Gene­ration Z

Es ist wieder soweit – viele Unternemen suchen Nachwuchs  und haben es zuneh­mend schwerer welche zu finden. Doch wo trifft man Kandiadaten und wie spricht man sie an? Genau, auf Azubi-Messen und Infotagen. Um hier wahr­genommen zu werden bekam ich den Auftrag, einen Messestand und Messematerial zu gestalten, mit dem man ein junges Publikum zielgruppengerecht anspricht.

Die pilot Computerhandels GmbH – beliebter Arbeitgeber im Raum Seevetal und stets bemüht um seine Mitarbeiter, setzt auf den persönlichen Kontakt auf Messen und im Social Web.

Zu diesem Zweck entstanden, in Zusammen­arbeit mit dem Marketing, ein toller mobiler Messestand, Give aways wie ein informativer College-Block und Flyer. Außerdem kamen passende Social Media Motive zum Einsatz. Zusammen machen Sie damit einen tollen Eindruck, beim ersten Auftritt bei der Azubi-Messe in der Empore in Buchholz i. d. Nordheide. Und siehe da – die ersten Bewerber waren auch schon da!

Ob für große Flächen oder die kleine Eckplatzierung. Mit einem variablen Konzept passt der Stand immer überall hinein. Und Dank der praktischen, kleinen Hocker können sich Besucher auch gerne mal ein Minütchen ausruhen, bevor es weiter geht …

Verwandte Beiträge

Seevetal von oben betrachtet

Seevetal von oben betrachtet

Mich hat schon immer interssiert, wie die Welt von Oben ausschaut. Welche Geheimnisse sich aus diesem Blickwinkel offenbaren und welche Schönheit. Vielleicht liegt in dieser Neugier auch die Idee zu meinem Signet – der Biene begründet.

mehr lesen

Ich freue mich auf Ihr Projekt

Design und Inhalt: © Veesign 2019

Architektur in Lüneburg

Architektur in Lüneburg

Lüne

burg mal anders

Ein Schnellschuss noch kurz vor Jahresende: Der Lüneburg Kalender mit Fotos von Thorsten Scherz. Wunderschöne Architekturmotive kunstvoll in Szene gesetzt als Fine-Art Motive. So hat man Lüneburg vorher noch nicht gesehen. Und man sieht schon: Die alte Salzstadt Lünebug ist eine Reise wert!

Verwandte Beiträge

Ich freue mich auf Ihr Projekt

Design und Inhalt: © Veesign 2019

Lookbook Keine Schwester 2019

Lookbook Keine Schwester 2019

PrintNeu

Das neue Lookbook ist da!

Auf diesen Job habe ich mich schon den ganzen Sommer gefreut und nun ist es endlich fertig: Das neue Lookbook Herbst 2019 für den Taschenhersteller KEINE SCHWESTER. Mit schönen Bildern von Fotograf Kolja von der Lippe.

Heike Lehnig von Keine Schwester hat wieder gezaubert und tolle neue Taschen, Farben und Materialien in Ihre Kollektion aufgenommen. Im Lookbook 2019 werden die neusten Modelle mit Model Alix, die inzwischen schon ein fester Bestandteil der Keine Schwester Truppe geworden ist, präsentiert. Wie auch die Taschenkollektion, so entwickelt sich auch Nachwuchsmodel Alix mit jeder neuen Produktion und zeigt hier mit tollen und sympathisch-coolen Posings die schönen neuen Produkte.

Keine Schwester ist ein kleines, feines Taschenlabel aus Quickborn bei Hamburg. Es wurde von Heike Lehnig zusammen mit Ihrem Mann Frank, 2016 ins Leben gerufen und hat sich seitdem prächtig entwickelt. Getreu dem Motto „Nordisch by Nature  – ohne viel Firlefanz“ verfolgt Heike, beim Entwurf neuer Produkte immer ihren nordisch-eleganten Stil und kombiniert diesen mit praktischen Details, hochwertigen Materialien und wunderschönen Farben. Man kann Sie diesen Herbst/Winter auf diversen Weihnachtsmärkten und Messen live mit ihm „kleinen schwarzen“ Messestand erleben und persönlich kennenlernen – eine wirklich nette Truppe!

Mehr Taschen unter www.keineschwester.de

Fotograf Kolja von der Lippe fotografierte dieses Lookbook zum zweiten mal. Mit sicherer Hand und einem Gespür für gute Posings setzte er die neueste Kollektion nordisch-cool in Szene.

Kolja fotografiert vorwiegend Mode und Beauty für diverse große Marken und Zeitschriften. 

Wer Taschen liebt wird sicherlich bei Keine Schwester fündig.
Es gibt dort auch Herrentaschen und Accessoires wie Gürtel und Geldbörsen. Einfach mal vorbeischauen und  stöbern!

Hier gehts zum Lookbook 2018 und
zum Messestand

Das Lookbook 2018 – erstmalig nur mit Studiomotiven und das zweite Lookbook überhaupt!

Verwandte Beiträge

Die kleine, schwarze Bühne

Die kleine, schwarze Bühne

Das kleine, feine Taschenlabel aus Quickborn ist auf vielen Messen und Märkten rund ums Jahr präsent. Das bedeutet jedoch ein Messestand für Keine Schwester muss Modular und leicht zu transportieren sein um den unterschiedlichsten Raumanforderungen gerecht werden zu können.

mehr lesen
Architektur in Lüneburg

Architektur in Lüneburg

Ein Schnellschuß noch kurz vor Jahresende: Der Lüneburg Kalender mit Fotos von Fotograf Thorsten Scherz. Wunderschöne Architekturmotive kunstvoll in Szene gesetzt als Schwarzweiß-Motive. Man sieht schon: Die alte Salzstadt Lünbug ist eine Reise wert!

mehr lesen

Ich freue mich auf Ihr Projekt

Design und Inhalt: © Veesign 2019

Ein Katalog für schrille Kunst

Ein Katalog für schrille Kunst

KatalogNeu

Schöne schrille Kunst

Der Jesteburger Künstler Jörg Koch hat mich für seinen Kunstkatalog zur Ausstellung im Kunstverein Buchholz beauftragt. Bei seinen Werken war ein bunter, schriller Rahmen gefragt, der den schrägen und ausdrucksstarken Kunstwerken gerecht wird.

So konnte ich mal schön in die Tasten hauen und gestalten, was die Euroskala so hergab. Dabei waren krasse Kontraste und Flimmereffekte durchaus erwünscht. Hauptsache schrill!

Herausgekommen ist ein, im wahrsten Sinne des Wortes, fetter (über 60 Seiten dick), bonbonbunter Hoch­glanz­katalog, der die skurrilen, tiefsinnigen und detailtiefen Kunstwerke von Jörg, mit einer begleitenden Kurzgeschichte, kurzweilig inszeniert und zudem die faktischen Details für Käufer und  Besucher der Ausstellung festhält.

Jörg Koch ist ein freischaffender Künstler und Bildhauer aus Jesteburg.

Verwandte Beiträge

Ich freue mich auf Ihr Projekt

Design und Inhalt: © Veesign 2019